Der Verein

Tennis in Aglasterhausen

 

 

Hallo und guten Tag!

 

Es gibt hunderte von Gründen, warum man zum Tennisschläger greift, warum man bereit ist, stundenlang dem kleinen gelben Ball nachzujagen.

Tennis sollte für alle, die es nicht von Berufswegen betreiben aus drei Teilen bestehen:

 

Spaß


Freude haben, sich entspannen, Geselligkeit, lachen, sich amüsieren, Freunde finden….

 

Spiel


sich ablenken, sich zerstreuen, etwas unternehmen, Abwechslung, aktiv sein, Fehler machen, spielen….

 

Sport


sich bewegen, fit bleiben, sich anstrengen, sich erproben, sich einordnen, kämpfen, verlieren, gewinnen, fair sein….

 

 

 

Tennis kann in jedem Alter betrieben werden. Nicht das Können ist entscheidend, sondern der Spaß. Bei uns kann jeder das Tennisspiel erlernen. Ob Gruppen- oder Einzeltraining, jeder kann sich sein individuelles Training zusammenstellen lassen. Sie werden sehen, auch blutige Anfänger können in kurzer Zeit mit Schläger und Ball umgehen.
Aber auch hier gilt die Devise: „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“.

 

Der TC hat über die Woche für alle Vereinsmitglieder seine Aktivitäten verteilt.

So gibt es einen Damenabend (Montag), einen Herrenabend (Donnerstag) und einen Familien und Jugendabend (Freitag).

Bei all diesen Abenden wird neben dem sportlichen Teil auch die Geselligkeit mit gemeinsamem Vesper gepflegt.

 

 

Na, haben wir Ihr Interesse für den sogenannten weißen Sport geweckt?

Möchten Sie Ihre ersten Bälle spielen oder möchten Sie noch mehr Infos?

Dann kommen Sie doch einfach einmal unverbindlich auf unsere Tennisanlage oder rufen bei einem der aufgeführten Vorstandsmitglieder an.